PS3 FIFA World League - FEEL THE GAME -   »  11|Interview: Nic
 
Die letzte PS3 Saison ist beendet !

Der Spielbetrieb der PS3 Liga wurde mit
dem Abschluss der 18.Saison eingestellt.

Ein grosses DANKESCHÖN an alle wo
die WORLD LEAGUE in den letzten
knapp 5 Jahren mitgeprägt haben !!!


Die World Leauge wird ab sofort
nur noch für die PS4 fortgesetzt !
...zur PS4 FIFA World League
 WLSPENDEN 

 

  Gespendet hat (Betrag)

sir_gid (65 €)
Schmaddi (26 €)
cosch (20 €)
mart!n1988 (20 €)
Entinho (20 €)
selim210 (20 €)
Nic (15 €)
Roberto (10 €)
Kopfschuss80 (10 €)
Real_Madrid_CF (10 €)


 




11|Interview: Nic
Datum: 11.08.2012
 
Autor: Nic
 
Bewertung:




"DANI MACHTS"


Nic ist von dani überrascht und war es von sich selbst, doch jetzt kommt der Abstiegskampf.



In der brühenden Hitze von Spanien, bei 39 Grad im Schatten, findet die heutige Konferenz im Presseraum des Mestella Stadions, welches für insgesamt rund 55000 Fußballbegeisterte einen Platz bietet, statt.
Es ist genau 14:30 Uhr, als der Trainer Nic die Räumlichkeit betritt. Passend zu den Temperaturen trägt er eine 3/4-Hose und ein Muscle-Shirt, und den dazu passenden Flip-Flops.
Nachdem Nic Platz nimmt und sich erst einmal eine Flasche Wasser öffnet, kann das Interview beginnen.




Sir Kenan: Sehr geehrter Herr Nic, am Wochenende waren Bilder von Ihnen und Ihrer Frau auf der Insel Rügen zu sehen. Ist es nicht eher schädigend für das Team, wenn der Trainer mitten in der Saison einen Kurztripp einlegt?

Im Gegensatz zu Manchester United wurde ich ja nicht vorübergehend suspendiert. Die Leistungen des Saisonauftaks waren überragend. Im Moment lief es aber nicht rund und ich habe um eine kurze Auszeit gebeten. Dass diese sich bezahlt gemacht hat, zeigt der Sensationserfolg im Achtelfinale des WLP gegen DougLess.


Ihr Trainerkollege Rico äußerte sich wie folgt auf diese Bilder: "Wenn Nic meint, er könne wegen seiner kurzen Erfolgsserie einfach für ein Wochenende aus dem Betrieb ausscheiden, dann ist das sein Problem. In meinen Augen ist das nicht professionell sondern arrogant."
Wie reagieren Sie auf diese Äußerung?


Herr Rico sollte sich mit solchen Äußerungen nicht in die eigene Suppe spucken. Professionell erscheint es in meinen Augen nämlich nicht, wenn man in einer langen Badehose und bunter Sonnenbrille sich das Spiel auf dem Camping-Stuhl vom Spielfeldrand anschaut und nebenher twittert, dass man von dem eigenen Playboy-Cover äußert begeistert ist und demnächst eine FKK-Serienaufnahme in Angriff nehmen möchte.


Herr Nic, zu Beginn der Saison ist Ihr Name unter den Trainern gefallen, die die Hinrunde definitiv nicht überstehen werden. Werfen wir einen Blick zurück auf die Tabelle vor wenigen Wochen, so musste sich der eine oder andere doch die Augen reiben. Woher kam der Erfolg?

Wir sind nach einem Jahr WL1 clever genug um mehr Siege einzufahren. Im vergangenen Jahr haben wir meistens nur mit einem einzigen Tor Unterschied verloren und oftmals kam der Tiefschlag erst in der letzten Minute. Inzwischen stehen wir hinten besser, verteidigen routinierter und sind in der Offensive ein wenig zielstrebiger geworden. Es ist durchaus noch Luft nach oben, aber inzwischen sind wir abgezockt genug um knappe Spiele zu unseren Gunsten zu entscheiden.
Dass es auch in die andere Richtung gehen kann, zeigen die Spurs. Spekulative Journalisten titeln zwar, dass Taras Erbe eben der Misserfolg ist, allerdings sehe ich bei AfroJumper einfach das Problem, dass er mit Tottenham nicht mehr in der Lage ist die WL1 noch ein Jahr auszukontern. Die Mehrzahl der Trainer ist inzwischen auf seine feige Taktik eingestellt und lässt sich nicht mehr von einem Trainer übertölpeln, der seine Taktiken aus der Bild-Zeitung holt. Trotzdem kam sein Rücktritt für mich überraschend, da Tottenham eigentlich geduldig mit seinen traurigen Verpflichtungen umgeht.


VALENCIA CF



Werden Sie den damaligen Tabellenplatz bis zum Saisonende wieder erobern können, oder war es nur eine Momentaufnahme? Werden Sie Ihr Saisonziel zu Beginn des 1.Spieltages, den Klassenerhalt, revidieren? Was genau ist heute Ihr Ziel für die aktuelle Spielrunde?

Vor allem die Partie gegen die Bayern in der Liga hat veranschaulicht, dass wir momentan sehr verwundbar sind. 26 Punkte zum Ende der Hinrunde war eine klasse Bilanz, da ärgert es umso mehr, dass wir die letzten Ligapartien so leichtfertig hergeschenkt haben. Bis auf das Spiel gegen Manchester City haben wir vor allem offensiv sehr enttäuscht. Die aktuellen Leistungen schließen ein anderes Saisonziel als den Klassenerhalt in der Folge aus. Wir müssen schauen, dass wir wieder mehr Punkte aus den kommenden Spielen holen und vor allem gegen die direkte Konkurrenz Siege einfahren. Solche Niederlagen wie gegen Atletico Madrid sind Tiefschläge, die zum Knock-out führen können.
Die zweite Partie gegen die Bayern im Pokal war aber ebenfalls richtungsweisend. Das Pokalspiel schien psychologisch zum völlig falschen Zeitpunkt zu kommen. Mir ist es allerdings gelungen die Spieler richtig zu motivieren. Die Revanche gegen Bayern zeigt also, dass wir in der Lage sind den Abstiegskampf anzunehmen und ihn zu gewinnen.


Was unterscheidet die WL1 diese Saison von der WL1 in der letzten Saison?

Die Wertungen am grünen Tisch dafür sorgen einerseits für mehr Aktivität und andererseits für mehr Punkte für die Aktiven. Wir haben bisher durchschnittlich davon profitiert. Durch die Wertungen rutschen aber einige Teams in den Keller, die normalerweise weiter oben spielen könnten. Das macht den Abstiegskampf spannender und die Tabellensituation umso unsicherer, da gerade die guten Trainer in der unteren Tabellenhälfte die Gelegenheit haben mit mehr Aktivität das Feld von hinten aufzurollen.
Die Aufsteiger, die zu uns gestoßen sind, bringen ebenfalls nochmals mehr Qualität in die WL1. Dieses Jahr sind es weniger Teams deren Abstieg jetzt schon sicher scheint. Genau genommen kann ich noch keinen sicheren Absteiger ausmachen. Selbst der abgeschlagene Roman hat mit zwei Siegen wieder alle Karten in der Hand.
Schließlich wertet auch dani die WL1 auf. Mit Köln abgeschlagen von der Meisterregion, ist er mit Porto nun ungeschlagen auf der Eins. Trainer, die in einem Jahr so einen Sprung machen, erschweren die Punktejagd.


Ist die WL1 mit den Aufsteigern unter anderem Atl. Madrid, Manchester City, Atl. Bilbao oder auch Real Madrid aus der WL2, einfacher für sie geworden?

Nein, das sind vier starke Trainer, die alle die Klasse halten können oder werden. Sir Kenans Madrilenen scheinen aber ein guter Neuzugang zu sein. Immerhin gab es gegen Real Arrogant drei Punkte aufs Konto.


Im Spiel gegen Sir Mourinho (Real Madrid) hat der Star-Trainer gegen sie gestichelt, dass der Sieg für Ihr Team eher schmechelhaft war. Wie haben Sie das Spiel gesehen?

Real sucht seine Trainer generell ja in erster Linie nach Eitelkeit und Egozentrik aus, da verwundert mich eine solche Aussage in keiner Weise. Der Sieg war verdient, das Team hat nicht die Klasse abgerufen, die die Fans erwarten. In welcher Weise das das Verschulden des Trainers ist, lässt sich nur schwer beantworten, aber ich denke Sir Kenan weiß selbst, dass seine rosarote Brille einen Riss hat.


Wie kann es sein, dass Sie gegen den haushohen Favoriten AC Mailand deutlich mit 1:3 gewinnen und eine Woche darauf förmlich von den Bayern aus München abgeschlachtet werden? Ist die Mannschaft in gewissen Situationen etwas zu überheblich geworden?

Es enttäuscht mich, dass sie sich vor ihren Interviews nicht umfassend informieren Herr Kenan. Wie viel haben sie dem Verein denn bezahlt, dass sie zu dieser Pressekonferenz eingeladen werden? Wir danken jedenfalls für ihre Spende!
Tatsächlich wurde das Spiel gegen Milan vorgeholt und fiel in unseren Punkterausch. Die Niederlage gegen Bayern war hoffentlich das letzte Glied in einer negativen Serie oder zumindest der Höhepunkt. Meine Mannschaft und ich wissen jedoch, dass wir gegen DougLess' Vizebayern in den vergangenen Jahren immer unsere Probleme hatten. Deswegen bewerten wir diese Niederlage nicht über.
Mit Überheblichkeit hat das rein gar nichts zu tun. Wenn man ein paar Spiele gewinnt und in der Tabelle gut dasteht, gerät man automatisch in eine Art Favoritenrolle oder stellt an sich selbst den Anspruch das nächste Spiel auch zu gewinnen. Mit dieser Rolle können wir offensichtlich noch nicht umgehen.


Welcher Sieg oder welche Niederlage war bislang besonders überraschend/ärgerlich für Ihre Mannschaft?

Zunächst die Niederlage: Da war das 1:2 gegen Atletico Madrid besonders ärgerlich. Wir haben defensiv schlampig verteidigt und offensiv hatten wir Pech & Unvermögen gepaart mit einer Brise Idiotie. Vor allem Jonas empfiehlt sich mit seiner Güte für den Gegner vor dem Tor nicht mehr für die Startformation.
Besonders überraschend war der Sieg gegen Real Madrid natürlich. Gegen Teams, die ihre Köpfe in die Höhe recken wie eine Giraffe ist die Motivation natürlich sowieso bei über 100%.


Was glauben Sie, wer dieses Jahr die Meisterschaft für sich entscheiden wird und warum? Ist danidinho zurecht an der Spitze der WL1?

Dani macht es dieses Jahr. Zuerst hatte ich auf GFB getippt, da er für mich die größte Klasse hat, aber er spielt einfach zu schwach im Moment. Coke hat ein zu schwaches Team und geht eher mit der lockeren Einstellung "mal schauen, was so geht" in das Rennen. Dani dagegen hatte nach seiner Siegesserie den Ehrgeiz kein Spiel mehr zu verlieren. Allgemein ist sein Siegeswille mit Porto viel größer geworden. Seine Form spornt ihn nur zu noch besseren Leistungen an. Außerdem verteidigt er sehr souverän. Er schießt vergleichbar wenig Tore, aber erlaubt sich keine Fehler, was sich auch in seiner Ballsicherheit manifestiert.
Die erste Niederlage scheint mir jedoch ein Rückschlag für ihn gewesen zu sein. Ich sehe nicht mehr die Souveränität der ersten Spiele. Außerdem spielt sich Bilbao gerade in einen Rausch. Es könnte nochmal spannend werden.


Und was meinen Sie, für wen es unvermeidlich sein wird, den Weg in die WL2 anzutreten?

Schwer zu sagen. Ich tippe auf Lazio Rom und Arsenal London. Arsenal nicht aktiv genug um weiteren Wertungen zu entgehen. Denko tritt nur vereinzelt mit einem Sieg in Erscheinung und wird im Anschluss manchmal für seine Spielweise gerügt. Wenn es bei jemandem nicht läuft und die Gegner mit ihrer Antipathie nicht weit hinter dem Berg halten, wird es schwer die Begeisterung für die Liga zurückgewinnen. Ich würde sogar darauf spekulieren, dass er vorzeitig ausscheidet, wenngleich ich mich freuen würde, wenn er zu seiner alten Form zurückfindet und sich in der Community wieder besser zurechtfindet.


Wer ist für Sie die absolute Überraschung im bisherigen Saisonverlauf?

Für mich kann das nur der FC Porto sein. Dass dani ein feiner Techniker ist, war mir weit mehr bekannt als seine defensive Stärke. Ich hielt ihn unter Köln für einen guten, aber nicht kompletten Trainer. Kurz: einen der nicht das Zeug zum Meistertrainer hat. Er hat mich eines besseren belehrt.


Im "Kicker" war letzte Woche zu lesen, dass Sie niemals mehr in der WL2 antreten möchten, da das spielerische Niveau dieser Klasse sie langweilt. Sehen Sie den Unterschied wirklich so krass zwischen den beiden Klassen in der World- League?

Da will wohl jemand seine Karriere fördern, anders kann ich es mit nicht erklären, dass eine selbst ernannte Fachzeitschrift einen solchen Unsinn abdruckt. Selbstverständlich werde ich nach einer Gegendarstellung verlangen.
Allerdings muss ich einräumen, dass mir die Spielphilosophie einiger Trainer in der WL2 missfällt. Spaß steht im Vordergrund so viel steht fest. Aber dahinter sollte ein Ziel stehen. Dieses kann in der WL2 auf kurz oder lang nur der Aufstieg sein. Mancher Spielbericht vermittelt dagegen das Gefühl von Anspruchslosigkeit.


Kürzlich hat in einem Interview Ihr Trainerkollege Andrew sie als einen kleinkarierten Affen bezeichnet, insbesondere war er der Meinung, Sie hätten zu unrecht einen solch starken Start hingelegt.. Wie haben Sie auf diese Anspielungen reagiert?

In jeder Aussage steckt eine Selbstoffenbarung. Mit dem Aussehen von Andrew (TW) ist es von einem Affen nicht weit her. Auch scheint er vergleichbar mit einem Affen nicht mehr als Neid für die Leistung anderer zu empfinden. Es deprimiert mich, dass ihm ein Forum gewährt wird, indem er seinen unqualifizierten Müll loswerden kann.


Es war immer wieder zu lesen, dass Ihr jetziges Mestella Stadion in den nächsten Jahren durch ein Multifunktionsarena "Nou Mestalla" ersetzt werden soll. Gibt es hier mittlerweile Fortschritte?

Zwar sucht die Immobilienbranche Spaniens händeringend nach neuen Aufträgen, aber leider lassen es unsere finanziellen Mittel nicht zu. Ich finde das Mestalla ein tolles Stadion. Ein brodelnder Hexenkessel. Was will der Club mit einem Stadion für die Schönen, die Reichen und die ganz schön Reichen? Fußball braucht Emotionen. Er muss bezahlbar sein für die Fans sein, die das Team anfeuern und nicht für die Pinguine, die nach der Meisterschaft ihre Scheinchen zählen oder beim WM-Finale auf der Tribüne mit dem Kopf auf ihrem fetten Drei-Mann-Zelt einschlafen, weil sie gerade ein 5-Sterne-Menü im beheizten VIP-Reich genossen haben, während sie mit ihren Gleichgesinnten darüber diskutieren, auf welcher Charity-Feier sie sich als nächstes zum Wohltäter des Vereins aufspielen können um gleichzeitig darüber zu beraten, wie sie ihre kommenden Boni-Zahlungen durch die Buchhaltung schmuggeln können, sodass selbst die Korrumpierten nicht stutzig werden.


Wäre es nicht sinvoller, die miserable finanzielle Situation des Vereins erst einmal abzubauen und dann eher in Spieler investieren, bevor man ein neues Stadion baut?

Sie haben es erfasst!


Großes Interesse besteht noch an Ihrer Kaderplanung für die kommende Spielzeit. Sie haben mit Mehmet Topal einen wichtigen Stützpunkt dieser Mannschaft an Fenerbahce Istanbul verkauft. Des weiteren wurde der Spanische Nationalspieler Jordi Alba an den Ligakonkurrenten, den FC Barcelona, abgegeben. Wie wird man diese Lücken schließen können? Stehen Transfers auf dem Tagespunkt?

Ich bedauere diese Verkäufe wirklich sehr, allerdings sind die Einnahmen sehr wichtig. Ich denke nicht, dass großartige Verstärkungen hinzukommen werden. Um den Kader mache ich mir aber keine allzu großen Sorgen. Wir sind gut bestückt. Ein Dani Parejo hat gleich nach seiner Einwechslung gegen Bayern getroffen, ähnlich wie Paco Alcacer in einem anderen Spiel. Die Joker stechen und sie sind heiß darauf in die freigewordenen Startplätze zu rücken.


NICS ERSTE ELF
1Diego Alves
22Jeremy Matthieu
4Adil Rami
18Victor Ruiz
17Jordi Alba
5Mehmet Topal
19Pablo Hernandez
11Pablo Piatti
23Sergio Canales
7Jonas
9Roberto Soldado



Sind weitere Verkäufe geplant?

Damit wird sich die Sportdirektion auseinandersetzen müssen. Ich hoffe nicht.


Wenn Sie finanziell unabhängig wären, welchen oder welche Spieler würden Sie gerne in Ihren Reihen sehen?

In erster Linie haben mir es die kleineren, flinken Spieler angetan. Einen Messi, David Silva oder Fabregas will natürlich jeder haben. Gefallen fände ich aber auch an Kevin-Prince Boateng von Milan, Aguero von ManCity oder Bojan von AS Rom sowie Lavezzi von SSC Neapel. Aus Deutschland würde ich sogleich Marco Reus und Mario Götze aufnehmen. Natürlich darf Lieblingsspieler Diego nicht fehlen.


Wie sehen Sie die Situation im Momet um die FIFA? Ist das Handeln des Josef Blatter zu verzeihen?

Wie sich dieser selbstverliebte alte Bock an der Spitze der FIFA halten kann, ist mir ein Rätsel. Manches mag ja aus der Luft gegriffen sein, aber sich als Reformierer der FIFA aufzuspielen, grenzt an Volskverarschung.


Wie wir wissen, haben Sie einen ganz guten Draht zu dem Vorstandsvorsitzenden Rummenige aus München. Wie sehen Sie das Werben der Münchner um den Spieler Bender?

Bayern scheint die Praxis von Teams wie Real Madrid, ManCity oder Chelsea London zu kopieren. Sie verstärken den Kader in der Breite mit talentierten oder erfahrenen guten Spielern. Das Ergebnis dieser Einkaufstour ist, dass einige sehr talentierte Spieler auf der Bank versauern, die sich bei anderen Verein durch mehr Spielpraxis viel besser entwickeln können (hinsichtlich der Nationalmannschaft ist das sehr schade). Es ist aus meiner Sicht unnötig manche Positionen mehrfach top zu besetzen. Es reicht finde ich ein paar gute, variabel einsetzbare Spieler in der Hinterhand zu haben und ansonsten Perspektiven für eigene Nachwuchsspieler offen zu halten, anstatt diese von anderen Vereinen teuer einzukaufen.
Was den Draht zu Rummenige angeht, hängt der eher am seidenen Faden.


Zum Schluss wollen wir von Ihnen noch eines wissen. Es ist bekanntlich, dass erfolgreiche Trainer stets von großen Teams umworben werden. Wie sieht es bei Ihnen aus, wenn zum Saisonende mit einer CL-Qualifikation hochwertigere Mannschaften auf Sie zukommen würden? Ist ein Wechsel generell möglich oder schwören Sie diesem Verein die Treue?

In den öffentlichen Medien wird zu viel versprochen. Man steht hinter dem Trainer, man schließt einen Wechsel aus. Wenige Tage oder Wochen später brechen die Verantwortlichen oder die Spieler ihr Wort dann doch. Ich werde Valencia im Falle einer CL-Qualifikation nichts versprechen. Es gibt ein paar Teams, die ich im Auge habe und über deren Angebot ich mich sehr freue.


Welchen Verein möchten Sie auf jeden Fall mal trainieren, bevor Sie den Job als Trainer an den Nagel hängen?

Das ist der FC Barcelona.


Links:
Ebenfalls im Portrait: CokeZero
Zur aktuellen Sportschau
Mehr Infos zum Klub: Vereinsinfo Valencia CF



Zum Bewerten musst du registriert und angemeldet sein!
Autor Nachricht
Nic





offline



11.08.2012 - 22:07 Uhr

Die Fragen stellte Kenan. Vielen Dank für das Interview smiling

Viel Spaß beim Lesen!

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
Nic





offline



11.08.2012 - 22:13 Uhr

*einige Fragen wurden angepasst. Das Interview fand letzte Woche statt. Inzwischen hat sich die Tabellensituation geändert.

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
Kenan77nrw





offline



12.08.2012 - 17:46 Uhr

Ist ja doch etwas länger geworden, als ich es mir gedacht hatte smile

PSN-ID: Kenan77nrw | Mannschaft: FC Bayern Muenchen | Liga: WL2

ALLE DIE HINTER MEINEM RÜCKEN REDEN, BEFINDEN SICH IN EINER SUPER POSITION,MICH AM ARSCH ZU LECKEN !!!


http://www.ps4fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/f57e253ca8624888ca149460de52dd79.jpg

http://www.ps4fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/32bd5d354cedb60839312a9ce1a0b05f.jpg
Nic





offline



12.08.2012 - 18:26 Uhr

Kein Wunder bei über 20 Fragen wink

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
Andrew



offline



12.08.2012 - 21:53 Uhr

Ohne Valencias 6 Punkte am grünen Tisch wäre eine solche Zwischenbilanz gar nicht möglich gewesen. Auffällig auch die 7 am grünen Tisch gewerteten Spiele von Interviewer Kenan, bei dem er 4 Siege und 3 Unentschieden rausholen konnte. Dazu dringt er bis ins WLP Achtelfinale vor, ohne auch nur ein Spiel in diesem Wettbewerb ausgetragen zu haben.

Was genau dahinter steckt weiß ich noch nicht, aber ich behalte es im Auge, es werden auf jeden Fall ganz krumme Dinger gedreht!

PSN-ID: AndressIniesta | Mannschaft: KAA Gent | Liga: WL1

I LIKE THAT !
(1 User)
Folgenden Usern gefällt dieser Beitrag oder sie bedanken sich für diesen Beitrag:
silentAleRt
Nic





offline



12.08.2012 - 22:10 Uhr

Ohne R1+O+EA-20m-Logik wäre Andrew in der WL3! Es wird von vielen Seiten angezweifelt, dass ManU in der Lage ist ein Tor schön herauszuspielen. Valencia ist gespannt auf die kommende Woche.

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
The_haemster



offline



12.08.2012 - 23:40 Uhr

Hehe cooles und vor allem langes Interviewamused
Immer schön die Berichte, so macht es Spaß als WL2-Trainer die WL1 zu verfolgen, als wenn man immer nur die Tabelle anschaut und einem Insider-Wissen fehltcrazy
Freue mich schon auf den nächsten Bericht!

PSN-ID: The_haemster_7 | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

Nic





offline



14.08.2012 - 17:49 Uhr

thx wink

schön, wenn es auch die WL2 interessiert!

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
Kenan77nrw





offline



15.08.2012 - 23:37 Uhr

Andrew , du kannst mich mal ...

smilesmile

PSN-ID: Kenan77nrw | Mannschaft: FC Bayern Muenchen | Liga: WL2

ALLE DIE HINTER MEINEM RÜCKEN REDEN, BEFINDEN SICH IN EINER SUPER POSITION,MICH AM ARSCH ZU LECKEN !!!


http://www.ps4fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/f57e253ca8624888ca149460de52dd79.jpg

http://www.ps4fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/32bd5d354cedb60839312a9ce1a0b05f.jpg
AfroJumper



offline



21.08.2012 - 18:09 Uhr

Haha was wieder über mich im Artikel steht amused

Selbst wenn ich noch ausgestiegen bin musst du Milchtrinker nachtreten amused

Dabei hab ich ja gegen dich ohne Kontertaktik gespielt :o

PSN-ID: AfroJumper | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/064f50a81b70ce7df500ec6eb024fc9c.png

http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/ebd06a6a590cc9c84aba1089349e1650.png

Erfolge:
World League Newspaper - Schlappschwanz des Jahres 2012
Bock auf ne Signatur? Afro's Signaturen Thread Rund um die Uhr geöffnet!
Nic





offline



21.08.2012 - 21:41 Uhr

AfroJumper schrieb:

Selbst wenn ich noch ausgestiegen bin musst du Milchtrinker nachtreten amused


Jetzt erst recht! smiling

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg



Du musst registriert und angemeldet sein damit du Kommentare schreiben kannst!

registrieren
anmelden
 
 LETZTEAKTIVITÄTEN 

 

Titel: Ac Mailand
Forum: Liga Anmeldungen
Von: jlgg
Am: 13.10.2016 11:16
Antworten: 2
Titel: Neuvergabe der Mannschaften für FIFA11 !
Forum: Liga News
Von: jlgg
Am: 13.10.2016 11:14
Antworten: 65
Titel: 30. VDFL Saison - Tretet für die World League an !
Forum: VDFL News
Von: Sid Ali
Am: 09.02.2015 20:09
Antworten: 8
Titel: Hallo und so
Forum: Benutzer Vorstellung
Von: vodkaboy10
Am: 20.01.2015 23:12
Antworten: 0
Titel: Soso.
Forum: Benutzer Vorstellung
Von: SGE_Mirko
Am: 17.01.2015 11:43
Antworten: 2
 USERGEBURTSTAGE 

 

Heute hat Geburtstag:
keiner

In den nächsten 7 Tagen:
wildstringdom (35)
DSun1986 (32)
Nikos_Pireas (25)
 HOMEPAGESTATISTIKEN 

 

Wer ist jetzt online ?
0 Mitglieder online
2 Gäste online
107 Besucher (Heute)
568 Besucher (Gestern)
7238 Besucher (Monat)
467806 Besucher (Gesamt)
400 registrierte Mitglieder
Mehr Statistiken anzeigen





All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners. All rights reserved.

                   Copyright © 2008-2015 PS3 FIFA World League by dFlexX ProJectS | CMS powered by webSPELL.org                    Kontakt | Impressum