PS3 FIFA World League - FEEL THE GAME -   »  Saisonstart: 7. Saison
 
Die letzte PS3 Saison ist beendet !

Der Spielbetrieb der PS3 Liga wurde mit
dem Abschluss der 18.Saison eingestellt.

Ein grosses DANKESCHÖN an alle wo
die WORLD LEAGUE in den letzten
knapp 5 Jahren mitgeprägt haben !!!


Die World Leauge wird ab sofort
nur noch für die PS4 fortgesetzt !
...zur PS4 FIFA World League
 WLSPENDEN 

 

  Gespendet hat (Betrag)

sir_gid (65 €)
Schmaddi (26 €)
cosch (20 €)
mart!n1988 (20 €)
Entinho (20 €)
selim210 (20 €)
Nic (15 €)
Roberto (10 €)
Kopfschuss80 (10 €)
Real_Madrid_CF (10 €)


 




Saisonstart: 7. Saison
Datum: 06.02.2011
 
Autor: Nic
 
Bewertung:

DIE WL 1

Das Star-Esemble

  • Tabelle letzte Saison
    Teamchanges
    Trainerneues Team altes Team
    frofFC Barcelona FC Liverpool
    KariiimInter Mailand FC Sevilla
    dahautsihnweg1. FC Kaiserslautern Hamburger SV
    BVB-LeonFC Sevilla Inter Mailand
    EntinhoVfL Wolfsburg Atletico Madrid
    mart!n1988AS Rom Werder Bremen
    MaxWerder Bremen VfL Wolfsburg

Die Teams

FC Sevilla

  • Erfolge letzte Saison: WL 1 - Meister (Inter Mailand) und Weltmeister (Kamerun)
  • Platzierung letzte Saison: Rang 1
  • Bilanzt letzte Saison: 23 Siege, 4 Unentschieden, 7 Niederlagen, 106:53 Tore (+53) ==> 73 Punkte
  • Das Auftaktprogramm in der 7. Saison: Manchester United (Rico, Auswärts), AS Rom (Martin, Heim) und Borussia Dortmund (Roman, Auswärts)

Als Aufsteiger aus der WL2 gelang Leon gleich in seiner ersten WL1-Saison die Meisterschaft. Mit 103 Toren war sein Team die Torfabrik der Liga. Etoo raste durch die Abwehr und war ein ums andere Mal der Garant für so manchen Sieg. Am Ende krallte man sich sogar Souverän die Schale, denn Hamburg schien mit fünf Punkten Abstand ein wenig abgeschlagen hinter dem italienischen Konkurrenten. Den größten Coup landete der Youngster-Coach schließlich mit Kamerun. Er holte den Pot auf den afrikanischen Kontinent, als er im Finale Christiano Ronaldo zum Weinen brachte.

Mit dem Fc Sevilla erwartet Leon ein starkes Auftakt-Programm. Als erstes sind die Spanier zu Gast im Old Trafford Stadium. Im roten "Teufelskessel" trifft man auf Aufsteiger Rico, der den Durchmarsch aus der WL 4 bis ganz nach oben mit Bravur bestanden hat. Die Begegnung ist vor allem deshalb interessant, weil ManUs Coach schon desöfteren mit abstrakten Formationen liebäugelte. Ob sich die Sevillianer an Ferdinand und Co. die Zähne ausbeißen oder Navas filigran durch die Engländer tänzelt wird sich zeigen. Im Anschluss folgt die Roma. Romas Coach Martin wird bald müde von den andauernden Longball-Vorwürfen. Gerüchten zu Folge ist sein Speicherplatz bald voll von Videobeweisen. Beweisen muss sich gegen die Italiner Leon, der gegen die Catenaccio vor allem Schusstarke Spieler wie Kanouté und Luis Fabiano gebrauchen könnte. Am 3. Spieltag winkt dann noch das feurige Rematch gegen den BVB. In der Realität gewann man glanzlos und mit freundlicher Unterstützung der Unparteiischen - jetzt stimmt die "gelbe Wand" Revanche-Sprechchöre an.

Wir sind gespannt, in wie weit die Spanier ihren Erwartungen an sich selbst und ihrer Favoritenrolle gerecht werden.

1. FC Kaiserslautern

  • Erfolge letzte Saison: Champions-Leauge Sieger (Hamburger SV)
  • Platzierung letzte Saison: Rang 2
  • Bilanz der letzten Saison: 21 Siege, 5 Unentschieden, 8 Niederlagen, 73:51 Tore (+22) ==> 68 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Inter Mailand (Kariiim, H), FC Barcelona (frof, A) und 1. FC Köln (danidinho, H)

Dhiw will es mal wieder wissen. Von vielen Trainern als der beste Player der WL bezeichnet, sagte er Ze Roberto Adieu und misst sich nun als Trainer von Kaiserslautern mit den Besten der Besten. Zuerst ist bei den Pfälzern Inter Mailand zu Gast, anschließend folgt im Camp Nou der FC Barcelona mit Aufsteiger frof ehe das Bundesligaduell gegen WL2-Meister danidinho ansteht. Der gewohnt lockere Trainer setzt auf Kreativität und versucht mit möglichst Longball-freiem Spiel die gegnerische Abwehr auszuhebeln. Zum Gewinn der Königsklasse hat das mit Hamburg auch geklappt, doch ob man konkurrenzfähig mit namenhaften Gegner wie Mailand, Barcelona oder ManU ist, wird man sehen. Die Vorbereitung gingen sie jedoch locker an: wenig Spielpraxis, gemischt mit einem ruhigen, pessimistisch angehauchten Blick in die 7. Saison.

Benfica Lissabon

  • Erfolge letzte Saison: Super Cup Sieger und WL-Pokalsieger (Benfica)
  • Platzierung letzte Saison: Rang 3
  • Bilanz letzte Saison: 19 Siege, 8 Unentschieden, 7 Niederlagen, 72:33 Tore (+49) ==> 65 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: AC Mailand (blubbarbernd, A), VfL Wolfsburg (Entinho, H) und Neapel (Denko)

Der portugisische Trainer von Benfica Lissabon, wild, macht seinem Namen alle Ehre. Weniger wegen seines Spiels, als vielmehr wegen seinen wilden Formationen. Wilde Formation gepaart mit taktischem Geplänkel sind das Sieges-Rezept. Gekocht wird meist ein 4 oder 5-Mann Sturm, oder ein Abwehr-Bollwerk. Lediglich Hamburg und Sevilla spuckten den Portugiesen in die Suppe und verhinderten die Titelverteidigung. Die Suppe versalzen kann zu Beginn der Saison EL-Sieger AC Mailand, der VfL Wolfsburg und Aufsteiger Neapel.

AS Rom

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: Rang 8
  • Bilanz letzte Saison: 16 Siege, 6 Unentschieden, 12 Niederlagen, 68:62 Tore (+6) ==> 54 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Dortmund (Roman, H), Sevilla (BVB-Leon, A) und Olympique Lyon (silentAlert, H)

Ein fulminanter Start war es in die 6. Saison. Ein Traumstart, den Martin auch gerne dieses Jahr wieder erfahren würde. Jedoch ohne die Nebenwirkungen einer passablen Rückrunde. Mit Bremen reichte es letzte Saison nur noch zu Platz 8 nach einer vielversprechenden Anfangsphase. Doch einige Ligatrainer ließen in manchen Interviews verlauten, dass die Erfolgsträhne irgendwann reißen würde und sie tat es. Auch der Sturm nach ganz Vorne zu Beginn ging nicht ohne Vorwürfe einher, so musste Martin sich doch immer wieder die nörgelnden Plagegeister anhören, die ihm Longballs in Hülle und Fülle nachsagten. Jetzt heißt es mit der Roma - neues Spiel, neues Glück.

Bolton

  • Erolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: Rang 10
  • Bilanz letzte Saison: 13 Siege, 6 Unentschieden, 15 Niederlagen, 64:77 Tore (-13) ==> 45 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Ol. Lyon (silentAlert, H), FC Schalke 04 (Tobi) und Inter Mailand (Kariiim, H)

Ein Last-Minute Tausch ereignete sich am Samstag Abend um 23.45Uhr. Mit einem funktionierenden Faxgerät reichte Marco sein Wechsel-Dokument bei der Ligaleitung ein und wanderte postwendet nach Bolton weiter, wo er sofort in die Vorbereitung einsteigen möchte - die Zeit drängt. Die Schwaben haben somit auch einen neuen Coach. Nic wird die abstiegsgefährdeten Schwaben in der WL 3 leiten und sich mit ihnen möglichst nach oben durchboxen.

Aber zurück zu Bolton. Letzte Saison gelang Marco nach seiner Job-Übernahme eines ruinierten Vereins in der WL 1 noch zur großer Freude der Schwaben der Nicht-Abstieg. Er holte das letzte aus dem VfB raus und erreichte sogar noch Platz 10. Diese Saison ist der Trainer des Premier-Leauge Clubs Bolton nicht zu unterschätzen, er startet zwar wieder bei Null, aber auf gleicher Höhe mit der Konkurrenz. Einzig die Teamdifferenzen könnten den Gegnern in die Karten spielen. Aber diese Saison ist nicht zu unterscheiden, wer oben und wer unten kämpft.

1. FC Köln

  • Erfolge letzte Saison: WL 2 - Meister (Köln)
  • Platzierung letzte Saison: Rang 1 (WL 2)
  • Bilanz der letzten Saison: 25 Siege, 7 Unentschieden, 2 Niederlagen, 77:22 Tore (+55) ==> 82 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Neapel (Denko, A), Liverpool (BennyTorres, H) und Kaiserslautern (dhiw, A)

Es war das Wettlaufen zweier Teams, die sich auch gar nichts schenkten. Olympique Lyon und Köln fighteten um die Meisterschaft in der WL 2. Mit einem knappen Vorsprung von zwei Punkten gelang Poldi, Novakovic und Co. doch noch der Titelraub, denn kurz vor knapp wurde Lyon die Schale aus den Händen gerissen.

Jetzt möchte Köln in der WL 1 den Lauf fortsetzen und mit den "Kleinen" die Liga aufmischen. Es wäre eine Sensation für das deutsche Tean am Ende oben mitzuspielen. Manche Trainer trauen dem dribbelstarken Dinho sogar den ganz großen Coup zu - die Nachfolge vom FC Sevilla, denen man jedoch im Vorbereitungsturnier knapp unterlegen war und das mit einer sehr fragwürdigen Aufstellung.

Diese Saison wird spannend wie noch nie. Einen Favoriten? Fehlanzeige! Jeder kann überraschen, oder auch nicht. Die WL 1 ist bestückt mit den Kronjuwelen der Liga.

Keiner wird es einfach haben, kein Spiel wird schon vor dem Anpfiff entschieden sein. Der Abstiegskampf wird wohl so spannend wie noch nie werden und die Meisterschafft ein Spiel mit dem Feuer. Wer hat die Nerven? Wer hat das Glück? Wer hat das beste Potenzial?

DIE WL 2

Tottenham peilt den Aufstieg an, die Konkurrenz zeigt sich wechselfreudig

  • Tabelle letzte Saison
    Teamchanges
    Trainerneues Team altes Team
    HotteFener. Instanbul Florenz
    BetzekingLiverpoolBarcelona
    KenanChelsea London Bayern München
    RyusanArsenal London Chelsea London
    DougLessBayern München Arsenal London
    Real Madrid CF Atletico Madrid AS Rom
    HenkyHamburger SV Sunderland
    BennyTorresParis St. German Spartak Moskau

Die Teams

FC Bayern München

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: Rang 12 (WL 1)
  • Bilanz letzte Saison: 13 Siege, 4 Unentschieden, 17 Niederlagen, 60:72 Tore (-12) ==> 43 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Villareal (tippking, A), Chelsea London (Kenan, H) und Everton (banfana banfana, A)

Obwohl den Gunners der Nicht-Abstieg aus der WL 1 gelungen war, nahm DougLess von ihnen Abschied und beglückwünscht nun den FC Bayern in der WL 2 mit seinem Engagement. Ob diese dort die Lederhosen anhaben, zeigt sich in den ersten drei Partien. Man erwartet zwei Aufsteiger (Villareal und Everton) und empfängt die Blues in der Allianz Arena. Vor allem das Duell gegen Freund Kenan dürfte sehr interessant werden, da der Tripple-Tausch zwischen Ryusan, Kenan und Doug ein Wiedersehen mit den ehemaligen Teams in der WL 2 herbeiführt. Ob es dabei genauso freundlich auf den Rasen zugeht?

FC Bordeaux

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: Rang 16 (WL 1)
  • Bilanz letzte Saison: 5 Siege, 5 Unentschieden, 24 Niederlagen, 23:92 Tore (-69) ==> 20 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: TSG Hoffenheim (playerboy 12, H), Tottenham (Tara, A) und FC Porto (cosch, H)

Wie Marco, übernahm auch Benny eine kränkliche WL 1- Mannschaft und versuchte nochmal das rettende Ufer anzupeilen, doch der Kompass blieb stur und zeigte Richtung WL 2. Dort nistet man sich nun mit den Franzosen ein und bekleidet zugleich eine Favoritenrolle für den Aufstieg, denn enge Ergebnisse aus der WL 1, sowie eine gute WM weisen auf einen starken Trainer hin, der es sich nebenbei zu eigen macht, seine Spiele ausführlich wiederzugeben.

Zum Auftakt kommt gleich ein harter Brocken. Die Aufsteiger aus Hoppenheim sind zu Gast und wollen nach dem starken Aufstieg nun auch einen Turbostart in der WL 2 hinlegen. Danach geht es zu den Spurs, "Trottel-Tara" sorgt zwar für gutes Essen, doch die Kochkünste reichen wohl eher nicht aus, um die Feinschmecker-Franzosen auf den Platzu zu schlagen, da bedarf es rauerer Kost, doch auch zum Kämpfen mangelt es Tottenhams Coach an Klasse. Im Anschluss daran geht es zum FC Porto der sich gerade noch so in der WL 2 zurückmeldete und von Trainer-Entlassungen profitierte.

Fenerb. Istanbul

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: Rang 6
  • Bilanz letzte Saison: 17 Siege, 5 Unentschieden, 12 Niederlagen, 51:52 Tore (-1) ==> 56 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Tottenham (Tara, H), Porto (cosch, A) und Atletico Madrid (Real Madrid CF, H)

Eine tragische Geschichte, die sich da in Florenz im letzten Jahr abspielte. Im Schlusspurt verlor Hotte, nach dem hitzigen Spiel gegen den direkten Konkurrenten frof, völlig die Nerven und kassierten eine denkwürdige Klatsche gegen die Schießbude aus Tottenham und wurde förmlich durchlöchert (7 Gegentore). Der schon sichere Aufstieg wurde in letzte Instanz zum Fiasko. Liverpool setzte sich durch und marschierte Richtung WL 1 - der ehemalige Weltmeister blieb auf der Strecke.

Die Konsequenz war ein Wechsel in die Türkei. Wie gut sich der Werderaner vom Schock erholt hat, wird man sehen. Das Auftaktprogramm ist machbar, beinhaltet aber den besten Aufsteiger: Atletico Madrid. Diese wurden ihrer letztjährigen Favoritenrolle gerecht und schafften sich locker zum unangefochtenen WL 3 - Meistertitel.

Tottenham Hotspur

  • Erfolge letzte Saison: gelungene Spielmanipulationen
  • Platzierung letzte Saison: Rang 13
  • Bilanz letzte Saison: 8 Siege, 9 Unentschieden, 17 Niederlagen, 40:50 Tore (-10) ==> 33 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: F. Istanbul (Hotte, A), Bordeaux (Benny, H), Hoffenheim (playerboy 12, A)

Die Strippen der Manipulation durchzogen letztes Jahr das dicke Geflecht der WL 2. Es begann mit dem Sensationssieg über den AC Florenz, der ein großer Schritt Richtung Rettung markierte und am Ende dafür sorgte, dass man sich in der WL 2 hielt. Befeuert wurden diese Gerüchte von vielerlei Auffäligkeiten bei Spielern, Trainern und Offiziellen bei der Fiorentina. Beispielsweise fuhr nach dem Spiel Hotte mit einem neuen goldenen Ferrari davon. Die Vorstandsschaft genoss ein 90min dauerndes VIP-5-Gänge-Menü im entsprechenden Bereich.

Köstlich nur, dass das alles nicht nötig gewesen wäre, denn dank Trainer-Entlassungen gelang es auch Porto sich noch zu retten, die sich einen Platz hinter Tottenham am Ende einreihten. Tottenhams Clown spielt nun den Affen und lies nach einer Partie sein Aufstiegsziel in die WL 1 verlauten. Was folgte war ein gellendes Gelächter über die Welt, dass einem Erdbeben gleich kam.

Real Madrid CF

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung der letzten Saison: Rang 3 (WL 3)
  • Bilanz letzte Saison: 22 Siege, 3 Unentschieden, 9 Niederlagen, 111:47 Tore (+64) ==> 69 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Porto (cosch, H), Atletico Madrid (Real Madrid CF, A), Arsenal London (Ryusan, H)

Aufstieg? Ja! Konstans? Nein! Real Madrid ist die Torfabrik der WL 3 gewesen. Wen wunderts, schließlich spielt die Madrista mit den besten Spielern der Welt und Ronaldo technisch unlimitiert. Dennoch veranstalte Real Madrid ab und ann ein Kabinettstücken, als sie den Gegnern besonders viele Tore einschenkten. Quasi eine Zugabe zu irrwitzigen Aufstellungen mit einem Team, dass zu den besten der Welt zählt. Nun will man in der WL 2 aber sauberen Fussball mit sauberen Aufstellungen anbieten. Eine Kostprobe soll Porto erhalten, gegen die man eine 0:4 Klatsche beim Warm-Up-Turnier kassierte. Danach folgt das Duell gegen Mit-Aufsteiger und WL 3 Meister sowie Lokalrivale Atletico Madrid (letztes Jahr AS Rom).

Die WL 2 gleicht einem unsortierten Haufen. Unerwartete Absteiger (siehe Bayern München und Last-Minute-Aufsteiger (siehe Hamburger SV), die begünstigt von Trainer-Entlassungen zur "neuen WL 2" dazugestoßen sind. Hier sieht die Rollenverteilung etwas einfacher aus, aber manche haben das Potenzial aus dem Theater auszubrechen und ihr eigenes Spielchen zu spielen.

DIE WL 3

Wer hat den Durchblick/Tunnelblick?

  • Tabelle letzte Saison
    Teamchanges
    Trainerneues Team altes Team
    EmporioBirmingham City Athletic Bilbao
    SGE_MirkoSunderlandUdinese Calcio
    axel f ZSKA Moskau Paris St. German
    GFB_EuropeOSC Lille West Ham United
    NicVfB Stuttgart Glasgow Rangers

Die Teams

Aston Villa

  • Erfolge letzte Saison: Jammerlappen des Jahres
  • Rang letzte Saison: 14 (WL 1)
  • Bilanz letzte Saison: 10 Siege, 5 Unentschieden, 19 Niederlagen, 37:72 Tore (-35) ==> 35 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: Hertha BSC (killergideon, H), VfB Stuttgart (Nic, A) und Sampdoria Genua (volkanozg, H)

Aston Villa teils jammerte, teils amüsierte sich durchs letzte WL 1-Jahr. Der Schwabe gilt als Aufdecker sämtlicher FIFA-Bugs und größter Sammler kurioser Videos. Seine Anzahl an Beschwerden sprengt jegliche Speicherplätze von google. Was zum Start noch nach lapidaren Aufregen über verschiedene Spielsituationen aussah, entwickelte sich zu einer humorvollen Berichterstattung über FIFA 11.

Jetzt zog Aston Villa die Reißleine und ließ sich gleich in die WL 3 fallen um nicht nochmal abzusteigen. Wohl fand sich da auch die Spekulation auf einen Abstieg Taras, doch das dauert noch ein Jahr. Das Auftraktprogramm hält zwei Nobodys bereit. Dann trifft man noch auf den VfB Stuttgart, der schon voller Vorfreude auf das pikante Duell ist. Die Sticheleien haben begonnen, der 2. Spieltag wird von beiden Trainern herbeigesehnt, die Fans fiebern diesem Spiel entgegen.

Bayer Leverkusen

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: Rang 9
  • Bilanz letzte Saison: 13 Siege, 9 Unentschieden, 12 Niederlagen, 35:54 Tore (-19) ==> 48 Punkte
  • Das Auftaktprogramm: ZSKA Moskau (axel f, A), OSC Lille (GFB_Europe, H) und Lazio Rom (Ribery 7, A)

Am Anfang hatte Lazi Rom den Überraschungseffekt auf seiner Seite, als sie letzte Saison überraschend in der WL 3 durchstarteten. Noch eine Saison zuvor trödelten sie eher im unteren Tabellendrittel. Diese Saison jedoch sind sie ein ernstzunehmender Gegner und demensprechend werden die Konkurrenten gleich von Anfang an hoch konzentriert gegen die Werkself antreten, die lezte Saison nach einer starken Hinrunde, in der Rückrunde ein bis zwei Gänge zurückschaltete.

VfB Stuttgart

  • Erfolge letzte Saison: -
  • Platzierung letzte Saison: 14
  • Bilanz letzte Saison: 9 Siege, 7 Unentschieden, 18 Niederlagen, 44:58 Tore (-14) ==> 34 Punkte
  • Das Aufaktprogramm: Spartak Moskau (Marcini, A), Aston Villa (Kopfschuss80, H) und Ol. Marseille (Craym, A)

Ein toller Start, mit 7 Punkten aus drei Spielen, wurde überschattet von einem Genickschlag nach dem Anderen. Mit Porto wollte es letzte Saison einfach nichts werden, bis, na eben bis der Wechsel zu Glasgow Rangers feststand, da folgte noch einmal ein tolles Abschlusspiel, Mit den Rangers spielte man wesentlich erfolgreicher, doch viel Zählbares sprang nicht mehr dabei raus.

Diese Saison möchte man den Anschluss nach oben halten. Die Aussichten stehen nicht schlecht, denn der Last-Minute Wechsel zum VfB Stuttgart verspricht ein Team mit einem gut bestückten Kader. Ob Nic dieses Mal konstanter die Saison zu Ende spielt und am Ende sogar ganz oben mitspielt ist jedoch eher unwahrscheinlich. Das wird das interessante Auftaktprogramm zeigen.

Eine total offene Saison. Noch zwei freie Plätze hat die WL 3 zu vergeben, aber auch ansonsten hat die WL 3 viele Startlöcher mit Neulingen zu bieten. Mit Schmaddi und Ribery melden sich außerdem zwei alte "Häschen" wieder. Während Ribery in der FIFA-Enzugsklinik seine Nerven wieder sammelte, um am Wettbewerb wieder teilnehmen zu können, möchte Schmaddi der WL den Mainzer Karneval aufdrängen. Wer hat den Durcblick, oder besser: Wer hat den Tunnelblick Richtung WL 2?

Die 7. Saison der Wordl Leauge startet am Montag, den 7. Februar.2011. Dies ist der Vorbericht für die Saison. Es folgen weitere Spieltagsanalysen, sowie die allmähliche Preisgabe der weiteren Interviews, die von Redakteur cosch durchgeführt wurden. Alle Interviews werden spätestends zum Start der Rückrunde bei den Spieltagsanalysen miterschienen sein, und werden evtl. in den Bericht eingebunden.

Hierzu ein Aufruf: Die WL-Zeitung ist eine tolle Sache und unter meinem Banner findet ihr den Link zu sämtlichen Infos (vor allem die letzten 3-4 Seitens sind interessant). Es wird eine serienhafte Zeitung geplant, mit einer beständigen Redaktion. Was ihr braucht ist ab und zu mal etwas Zeit um etwas zu Schreiben. Auch "Bildhauer" sind herzlich willkommen. Hauptsache es macht euch Spaß und wir stellen was tolles auf die Beine gestellt.

-------------------

Der Verfasser dieses Textes entschuldigt sich im Vorraus für alle Unanehmlichkeiten, für jeglichen Sarkasmus oder Ironie. Er bittet um Verständnis, dass nicht alle Teams in den Artikel miteingebunden werden konnten, da das eine Einzelarbeit ist und mit sehr viel Zeit verbunden ist. Er bittet alle nicht genannten Teams, sofern sie Lust haben, ihren eigenen Steckbrief zu verfassen und ihn als Kommentar hinzuzufügen. Weitere Infos über die Teams erhaltet ihr auch aus den folgenden Interviews.



Links:
n/a


Zum Bewerten musst du registriert und angemeldet sein!
Autor Nachricht
Nic





offline



06.02.2011 - 22:41 Uhr

Das mit den Freiräumen ist ein Formatfehler, bzw. hab ich nicht richtig hinbekommen. In meinem Explorer sieht das jedenfalls anders aus, wenn ich die HTML-Datei so öffne.

Ansonsten:
Cosch wollte mir noch ein paar Interviews für diesen Artikel schicken, aber die kommen heute wohl nicht mehr. Er/Ich wird/werde sie hier unten noch nachtragen. Ansonsten folgen sie mit den kommenden Spieltagsanalysen.

Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren wink

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
DaStaFlexX





offline

E-Mail

07.02.2011 - 01:44 Uhr


Geht doch smile

Du musst den Code nur entrümpeln bzw. optimieren, also alle Leerzeichen und Kommentarfelder entfernen.

MfG DaStaFlexX



PSN-ID: DaStaFlexX | Mannschaft: FC Arsenal London | Liga: WL2

http://www.ps4fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/192d4f84ef2b125304e3a3da63ebf3e0.jpg
- Support zur Liga erfolgt nur hier auf der Ligaseite (Forum, PN), nicht im PSN !
wildstringdom



offline



07.02.2011 - 12:36 Uhr

Great post nic! super has ever, but you forget to say i also win world league pokal not just super last season my friend. Grazt smile

PSN-ID: DigitalNative | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

wildstringdom manager with more titles in wl 9 smile
Fifa 11 Super cup Winner (two times consecutive) 12 (finale)
Fifa 10 WLC finale
Fifa 10/11 world league pokal WINNER
Fifa 10/11 (wl1 two times consecutive) wl2 and wl1 CHAMPION (first international manager to win a wl)
WL1 manager with more points in one season 95 record of all time with wins 30.
Fifa 10 Champions league winner (Fifa 11 twice CL finalist) Fifa 12 semi finale
Fifa 11 1 star cup 3 platz
Season 8 elected best manager in wl
BVB-Leon



offline



07.02.2011 - 14:37 Uhr

top nic smiling

PSN-ID: BVB-Leon // REV-ON (ligaspiel) | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

NUR DER BVB!!!

http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/80668d2d2187c9edaa7982c1348393c5.jpg
Nic





offline



07.02.2011 - 16:51 Uhr

danke Dasta fürs Bearbeiten smiling

Thx wild, I edited it smiling

Danke Leon smiling

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
mart!n1988





offline



07.02.2011 - 22:47 Uhr

10/10 Starker Beitrag Nic!!!!

PSN-ID: MARTIN665544 | Mannschaft: AFC Bournemouth | Liga: WL1

R.I.P. Cleopatra - 03.01.2011 - Todesursache: Schwächeanfall bei einem Ladderspiel.



marco_vfb



offline



08.02.2011 - 10:31 Uhr

Super Vorbericht! Respekt smile

PSN-ID: marco_vfb | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

Benny



offline



08.02.2011 - 17:38 Uhr

Ein klasse Bericht Nic smiling
Die Spurs habe ich besiegt, wie du es vorrausgesagt hast wink

PSN-ID: a-hungry-monkey | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

Nic





offline



08.02.2011 - 19:44 Uhr

Ja bei Tottenham sind die Tipquoten ja relativ einseitig, da sieht selbst ein Nicht-Sachverständiger, wer da als Sieger vom Platz geht smiling

Danke Leute wink

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg
Tara





offline



14.02.2011 - 15:36 Uhr

Hiermit erteilt der Fussballverein Tottenham Hotspurs dem öligen Schmierreporter Nic Stadionverbot an der White Hart Lane in London!!



PSN-ID: Daniel312 | Mannschaft: Hamburger SV | Liga: WL1

9. Platz WL2, Season 1
16. Platz WL2, Season 2
18. Platz WL1, Season 3
17. Platz WL2, Season 4
11. Platz WL3, Season 5
13. Platz WL2, Season 6
15. Platz WL2, Season 7
20. Platz WL2, Season 8
18. Platz WL2, Season 9

Coach des Jahrzehnts

http://www.ps4fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/77504a5388067272e7ab588c708ba0df.jpg
Nic





offline



04.03.2011 - 12:11 Uhr

lächerlich amused

PSN-ID: rock-99-nic | Mannschaft: Keine | Liga: Keine

WL1SP: Den ultimativen Saisonrückblick der 13. Saison gibt es hier!





http://www.ps3fifaliga.dflexx.ch/images/signatur/upload/6a514ee7ca7b73d48191fd57654678af.jpg



Du musst registriert und angemeldet sein damit du Kommentare schreiben kannst!

registrieren
anmelden
 
 LETZTEAKTIVITÄTEN 

 

Titel: Ac Mailand
Forum: Liga Anmeldungen
Von: jlgg
Am: 13.10.2016 11:16
Antworten: 2
Titel: Neuvergabe der Mannschaften für FIFA11 !
Forum: Liga News
Von: jlgg
Am: 13.10.2016 11:14
Antworten: 65
Titel: 30. VDFL Saison - Tretet für die World League an !
Forum: VDFL News
Von: Sid Ali
Am: 09.02.2015 20:09
Antworten: 8
Titel: Hallo und so
Forum: Benutzer Vorstellung
Von: vodkaboy10
Am: 20.01.2015 23:12
Antworten: 0
Titel: Soso.
Forum: Benutzer Vorstellung
Von: SGE_Mirko
Am: 17.01.2015 11:43
Antworten: 2
 USERGEBURTSTAGE 

 

Heute hat Geburtstag:
keiner

In den nächsten 7 Tagen:
CFCPASCAL (18)
koepps (35)
Patryk (28)
Lil Jakob (27)
Lerch (26)
Daniel Da Costa (23)
OrdenTJ (20)
 HOMEPAGESTATISTIKEN 

 

Wer ist jetzt online ?
0 Mitglieder online
3 Gäste online
59 Besucher (Heute)
161 Besucher (Gestern)
4307 Besucher (Monat)
405978 Besucher (Gesamt)
399 registrierte Mitglieder
Mehr Statistiken anzeigen





All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners. All rights reserved.

                   Copyright © 2008-2015 PS3 FIFA World League by dFlexX ProJectS | CMS powered by webSPELL.org                    Kontakt | Impressum